Lao Khao thailändischer Reisschnaps

reisschnaps lao khaoMit Lao Khao (thailändischen Reisschnaps) werde ich in Thailand, oder besser im Issan immer konfrontiert und schon lange wollte ich einen Artikel darüber schreiben.

Habe es mir aber aufgespart da ich dachte über Lao Khao gibts nichts im deutschen Wikipedia und es könnte vielleicht nützlich für den Blog sein, aber zu lange gewaretet und jetzt war jemand schneller :( und ob darin so alles dabei ist :???: Ich meine nämlich, von diesem Reiswhisky gibt es mit drei Sorten mit drei unterschiedlichen Etiketten.

Der offizielle Name wird bei Wikipedia mit „Sura Khao“ angegeben und er wird aus gegorenen Klebereis „Khao Niau“ gebrannt. Das Zeugs ist auf jedenfall ungenießbar, ich glaub ich kann sogar behaupten das ich bis jetzt nur 4 Stück getrunken probiert habe. Brechreiz hatte ich jedesmal aber gekotzt habe ich nur zweimal.

Zur Anschauung das Alkohol gefährlich ist, hier nochmal mein Paradebeispiel mein Nachbar Herr Nawan, auch schon zu sehen in dem Artikel „Wie werd ich zum Thai“, da hatte er den komatösen Zustand allerdings noch nicht ganz erreicht :lol:

herr nawan betrunken

Hier noch ein Blog bei dem ich auch gerne lese Life in rural Thailand, der Lao Kao den er da trinkt ist übrigens harmlos, der ist allen nicht abgeneigt ;)

8 Gedanken zu “Lao Khao thailändischer Reisschnaps

  1. Lao Khao trinke ich inzwischen ganz gerne, man darf nur nicht mher als 2 oder 3 Glaeser trinken, weil es danach haesslich wird. In Laos haben sie den in so grossen Plastikkanistern, das ist noch uebleres Zeug.

    Ben

  2. Kicher, mit diesem Schnaps haben sich meine Eltern in ihrem Thailandurlaub das Hirn für 1 Nacht rausgesoffen. Gibts auch Beweisfotos ;)

  3. Da ihr ja alle noch nicht blind seid, war der Schnaps anscheinend wenigstens nicht zu stark gepanscht. Na denn Prost. :shock:

  4. @ Nila

    dann bestimmt einmal und nie wieder :lol:

    @ Franky

    angeblich soll man ja von Mekhong schlechte Augen kriegen :???:

    @ shibumi

    kann ich gut nachvollziehen ;)

  5. den hatte ich, so glaube ich, hier in frankfurt genossen. ich stehe da nicht so drauf.

    Bernd Helmut Frank

  6. Liege gerade in einem üblen Zustand im Bett, was ein Teufels Zeug! Komme aus der Gastronomie und kenne so jeden Sprit, hab fast alles probiert was man so kennt aber sowas wie LaoTaou ist mir bisher nie untergekommen.. Ich war letzte Nacht etwas überheblich und hab ein Gläschen nach dem anderen weggezogen.. Doch so eine Wirkungsweise hab ich nie erlebt.. Nichtsdestotrotz probieren geht über studieren. :-) Jedenfalls bin ich fertig damit, nie wieder!

  7. Lao Khao gibt es leider oft schwarz gebrannt. Oft wird das schwarz gebrannte in Touristengebieten Angeboten. Und nein es macht nicht blind, so lange man das Originale trinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

icon_wink.gif icon_neutral.gif icon_mad.gif icon_twisted.gif icon_smile.gif icon_eek.gif icon_sad.gif icon_rolleyes.gif icon_razz.gif icon_redface.gif icon_surprised.gif icon_mrgreen.gif icon_lol.gif icon_idea.gif icon_biggrin.gif icon_evil.gif icon_cry.gif icon_cool.gif icon_arrow.gif icon_confused.gif icon_question.gif icon_exclaim.gif