Wie wird man zum Thai… Part 3

Heute möchte ich endlich mal meine Serie „Wie wird man zum Thai“ Part1, Part2 fortsetzen.

Im zweiten Teil von Wie wird man zum Thai hat Scheisserle in den Kommentaren noch einen tollen Absatz Nachtrag zum Auto abgeliefert, das ich gerne mit übernehme :lol: der natürlich auch Betten gilt ;)

Sollten sie einen Neuwagen erwerben, entfernen sie auf keinen Fall die Plastikschutzhüllen auf Sitzen, Schalthebel, Sonnenblenden und sonstigen Teilen. Dies gilt auch beim Kauf von Stühlen, Sesseln und Sofas. Das entfernen mindert den Wert der sonst erhalten bliebe, da ja noch die “Schonbezüge ” des Neukaufs drauf sind.
Tragen sie es mit Fassung wenn ein verrückter Farang ihren Neukauf in Nanosekunden um mehrere 10000 Baht entwertet, indem er die ach so wichtigen Neuwertindikatoren aus Nichtwissenheit entfernt. Er kommt schliesslich aus einer minderwertigen Kultur in der Auto, Raumfahrt, Fernsehen und Telefon erfunden wurden.

Als Farang haben Sie ein Gesicht, aber als Thai können Sie dieses auch noch verlieren! Das ist natürlich unter allen Umständen ohne Rücksicht auf Verluste zuvermeiden, deswegen gehören jetzt Schuldzubekenntnisse der Vergangenheit an. Selbstverständlich lügen Sie wie gewohnt weiter das sich die Balken biegen, aber um eine Ausrede dafür sind Sie nie verlegen, auch wenn es noch soweit hergeholt ist. Das gilt übringes nur Thais gegenüber vor einem Farang können Sie Ihr Gesicht sowieso nicht verlieren, denn schließlich ist sein soziale Stellung weit unter Ihrer.

barmädchenSie könnten Sie auch hart arbeiten um Geld zu verdienen, aber wenn Sie eine hübsche Tochter (Töchter) haben schicken Sie die doch nach Pattaya, Patong oder Patpong zum anschaffen, ihren Verwandten und Nachbarn können Sie ja erzählen das Sie im Hotel arbeitet, anstatt das sie auf den Strich geht (Gesichtsverlust!), denn schließlich ist ja Protitution in Thailand auch noch verboten. Im Normalfall findet sie schnell einen Trottel der Sie heiraten will, in diesem Fall haben Sie das große Los gezogen. Dabei spielt es keine Rolle ob Ihre Tochter schon verheiratet ist, hauptsache es ist nicht amtlich. In so einem Fall müssen Sie sich auch nicht vor Ihren Verwandten und Nachbarn fürchten, Sie können sich ja noch gemeinsam über den dummen Farang lustig machen. Selbstverständlich ist hier alles erlaubt um den armen Kerl nach Strich und Faden auszunehmen, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und hierbei gilt je absurder die Idee desto besser die Erfolgsaussichten.

Wenn Sie jemanden um Hilfe rufen hören, machen Sie sich schnellstens auf den Weg, aber bloß nicht helfen, bestimmt gibts da was intressantes zu sehen. Gleiches gilt bei Unfällen, unbedingt anhalten und zuschauen.

Mülltrennung ist auch wichtig und funktioniert für Sie jetzt folgendermaßen. Ihren kompletten Müll werfen Sie auf einen Haufen vor die Tür, den Sie natürlich auch von Zeit zu Zeit abbrennen. Damit auch jeder mitbekommt wie sauber das Sie sind, helfen Sie ruhig nach damit es richtig schön raucht. Wenn genug Unrat der nicht verbrennt vorhanden ist sortieren Sie den aus und werfen ihn an einem Platz an dem ihn keiner sieht, am besten hinters Haus.

So bei dem belass ich es jetzt mal und schreib mal „to be continued“ obwohl ich noch ein paar Punkte notiert habe, aber ein Artikel sollte ja nicht zu lang sein und mir fällt bestimmt noch mehr ein.

to be continued :)

7 Gedanken zu “Wie wird man zum Thai… Part 3

  1. Lockerer Tipp …

    „Sie könnten Sie auch hart arbeiten um Geld zu verdienen, aber wenn Sie eine hübsche Tochter (Töchter) haben schicken Sie die doch nach Pattaya, Patong oder Patpong zum anschaffen,“

    Eigentlich hatte ich mir so meine Rente im Alter vorgestellt .. man muss ja neben der gesetzlichen selber noch reichlich vorsorgen!

  2. Hi Jokkel
    Aufgrund deiner „Geschichte“ möchte ich deshalb nichts um alles auf der Welt ein Thai sein geschweige einer werden, oder dort sogar Leben oder Urlaub machen
    das wär echt nix…….Lieber bin ich ein „Spießer“ und bleib Lieber in Germany
    GRUß aus deiner Heimat ;-)

  3. Ich finde Deine „Wie wird man zum Thai“ Artikel ja immer ueberaus unterhaltsam, wundere mich aber, da meine thailaendische Freundin mir den Kopf abreissen wuerde, sollte ich so etwas in meinem eigenen Blog schreiben…

    Gruss:
    Ben

  4. naja hört sich ja nicht so prickelnd an. das schönste ist wohl das wetter bei euch. die lebensqualität ist wohl entsprechend.

    Bernd Helmut Frank

  5. @ BHF oder Shibumi

    das was ich hier schreibe ist natürlich total überzogen, aber da steckt auch irgendwie einiges an Wahrheit drin, so ist es in Thailand halt :roll:

    @ Ben

    Unterhaltsam sollen diese Artikel auch sein :lol: Aber meine Frau weiß nicht (noch nicht) was ein Blog oder eine Website ist :mrgreen: Sie definiert das nur mit Intanet und Email, aber ich denke Sie würde mir dafür auch den Kopf abreißen ;)

  6. naja bei gewissen punkten geb ich dir ja recht…aber wass tust du denn überhaupt im land des dummen grinsens, wenns dir ja sowas von nicht passt?
    welche die nur ständig den vergleich ziehen zu ihrer heimat, weils keine bockwurst hier gibt und blabla… kann ich echt nicht nachvollziehen… aber wass ich beobacht es sind meistens die deutschen die so herziehen (nicht dass ich was gegen deutschland habe…akzeptiere dass volk)…egal wo sie gerade sind, ob es nun thailand ist srilanka oder auch nur in der schweiz zb… einfach schräg ich versteh deine und die ansichten vieler deutschen zum leben nicht ganz… aber dass wird wohl sicher auch seinen grund haben… im grunde interesiert es mich nicht warum, weil alles so ist wies ist…ändern kann man sowieso nichts… schreib dein dünnpfiff wies beliebt…aber sei dir im klaren über wenn du wass schreibst…könnte sonst ma vielleicht teuer werden, egal auf welche weise…keine drohung nur ein tip.

    somnamna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

icon_wink.gif icon_neutral.gif icon_mad.gif icon_twisted.gif icon_smile.gif icon_eek.gif icon_sad.gif icon_rolleyes.gif icon_razz.gif icon_redface.gif icon_surprised.gif icon_mrgreen.gif icon_lol.gif icon_idea.gif icon_biggrin.gif icon_evil.gif icon_cry.gif icon_cool.gif icon_arrow.gif icon_confused.gif icon_question.gif icon_exclaim.gif