Thailand sucht das Supertalent 2011

Ich würde mal behaupten das der deutsche Supertalentgewinner 2010 Freddy Sahin-Scholl mit seinem zweistimmigen im Sopran und Bariton gesungen „Carpe Diem“ gegen diese(n) Thailänder(in) bei Thailand’s Got Talent nichts zu melden hat, das ist richtig zweistimmig.

4 Kommentare

  1. Neben der guten Leistung der Sängerin finde ich ja vor allem unglaublich, wie sich die Show überall gleicht. Neben der Bühne sind sogar jede Kamera-Einstellung und offensichtlich die „lustigen Kommentatoren“ weltweit im Showkonzept standardisiert. Sieht der eine Typ hinter der Bühne nicht sogar aus, wie der Hartwig — und benimmt sich auch so?? Mannomann… :smile:

  2. @ Marc

    Sängerin ist wohl falsch ausgedrückt :lol: damit hast du Recht, vielleicht sind das sogar Hartwich und Schreyl :???:

  3. Pingback:Thailand-Nachrichten vom 23.03.11 Reise-Hinweis.de

  4. Hihihi, das war ja wunderlich, toll! Mich wundert auch, dass es auf der ganzen Welt so gleich ausschaut.
    (Unsere Hundebabies sind 2 Wochen alt)
    Liebe Grüße
    Angie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

icon_wink.gif icon_neutral.gif icon_mad.gif icon_twisted.gif icon_smile.gif icon_eek.gif icon_sad.gif icon_rolleyes.gif icon_razz.gif icon_redface.gif icon_surprised.gif icon_mrgreen.gif icon_lol.gif icon_idea.gif icon_biggrin.gif icon_evil.gif icon_cry.gif icon_cool.gif icon_arrow.gif icon_confused.gif icon_question.gif icon_exclaim.gif