Die Pauschalreise, Pattaya, Thailand im Jahr 1986

Gerade habe ich den den Fernsehfilm „Die Pauschalreise“ ein Tripp nach Pattaya im Jahr 1986 entdeckt.

Barfine 10 Baht und für das Barmädchen 60 Baht :shock: , Herr Schröder gibt ihr sogar 300 Baht für zwei Tage. Beeindruckend finde auch die Verständigung zwischen Herrn Schröder und Kung :roll: Die 200 Baht für die Nacht zusächtlich find ich ja noch OK, aber warum darf Sie den Pool nicht benutzen :evil: In Teil 4 werden tolle Fotos vom Elefantenreiten gemacht mit Deckel auf dem Objektiv ;) Hat ein kleiner Sang Som 1986 wirklich schon 85 Baht gekostet :???: schwer zu glauben. Naja manche Sachen haben sich nicht geändert, z.B. das weiße Handtuch im 6. Teil, aber damals war in Pattaya wirklich noch nichts los. Der Film ca. 1 Stunde erzählt die Geschichte eines jungen Bankangestellten auf seiner Reise nach Pattaya im „Sexbomber“, am Schluss wirkt es ein wenig abgehackt, vermutlich war eine Fortsetzung geplant. Jedenfalls Danke an Thoti fürs uppen ;)

Trip to Pattaya 1986 part 1
Trip to Pattaya 1986 part 2
Trip to Pattaya 1986 part 3
Trip to Pattaya 1986 part 4
Trip to Pattaya 1986 part 5
Trip to Pattaya 1986 part 6

Hong Thong vs Sang Som

Heute möchte ich auch mal meinen Lieblingsthaiwhisky vorstellen. Früher habe ich gerne „Sang Som“ getrunken.

Aber irgendwann hatte ich Sang Som satt, vermutlich mal zuviel erwischt :kotz: , seitdem ist mein Favorit „Hong Thong“. Viel erzählen darüber kann ich nicht, außer das er billiger als „Sang Som“ ist ( weiß nicht mehr die 0,7er Flasche ca. 150 Baht :-? ) und das die Fabrik irgendwo auf dem Weg zwischen Bangkok und Roi Et liegt, leider schweigen sich Wikipedia und Google darüber aus. Jedenfalls dieses Fläschen existiert noch und wartet auf einen geeigneten Anlass vernichtet zu werden.